Föhrer Tage der Fotografie

Kilometerlange weiße Sandstrände, steile Kliffs, fast unendlich anmutendes Watt oder auch das Meer mit all seinen Farben.
Salzwiesen, Paradies für Zug- und heimische Wasservögel, grüne Marschwiesen, mildes, vom Golfstrom begünstigtes Seeklima, reinste Nordseeluft, großes Himmelsschauspiel!
Nicht ohne Grund hat sich Föhr, die 82 qkm große Nordseeinsel, den Beinamen: Friesische Karibik gegeben.

All dies zusammen macht aus Deutschlands zweitgrößter Nordseeinsel ein Paradies für Urlauber und besonders Fotografen.
Alles gute Gründe, um dort eine regelmäßige Veranstaltung für  Fotografen zu etablieren.
Auch im Sommer 2019 wird es wieder viele kreative Fotoworkshops auf der Insel geben.
Die Termine: 

  • 7.-  12.7.
  • 26.7. – 2.8.
  • 19. – 26.8.

Ausführliche Infos zu jedem Workshop, Beispielfotos, Newsletter und vieles mehr: 
www.foehrer-tage-der-fotografie.de/sommer-2019